Tour 2016

PlakatAkrobat

Liebe Besucher, es gibt zwar schon Weihnachtsgebäck im Supermarkt, 2016 ist aber noch nicht vorbei.
Wir spielen noch einige Konzerte.
Die nächsten Stationen sind Mainz, Brelingen, Geisenheim und die Radionacht im Hessischen Rundfunk.
Wir freuen uns über viele nette Zuhörer !

Weitere Termine und Details wie Datum und Spielort finden
Sie unter KONZERTE!

Neue CD: Akrobat

Am 28.02.2014 ist unsere neue CD „Akrobat“ beim Mannheimer Label Jazz’n Arts erschienen.
Damit gehen wir 2014 weiter auf Tour.
tt_cover-300x300

Tango Transit sind Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Bass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug). Seit 2008 hat das Trio aus dem Frankfurter Raum bei mehr als 250 Konzerten im In- und Ausland überzeugt sowie vier CDs und eine Live-DVD veröffentlicht.
Die Art, nach der hier Energie und Ausdruckskraft des klassischen Tangos mit modernem Sound verschmilzt, sucht hierzulande ihresgleichen: Elemente aus der Cajun-Musik Louisianas mischen sich mit der Rohheit des Balkans, französische Musette trifft auf orientalische Klänge; hinzu kommen bisweilen gar House Bass Drum oder Wah-Wah und Verzerrer beim Akkordeon, wie auf dem aktuellen Album „Akrobat“ (JAZZNARTS) zu hören ist. Dieses enthält neben Kompositionen der Band erstmals auch drei Bearbeitungen (Roger Waters „Brain Damage“, Astor Piazzollas „Libertango“ und F. Mendelssohn Bartholdys „Elfentanz“) und ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von drei aussergewöhnlichen Instrumentalisten.
Die Musik von Tango Transit ist kraftvoll, filigran, melancholisch und schweißtreibend und live äußerst beeindruckend.
Das Jazzthing schreibt: „Das Trio musiziert auf höchsten Niveau, jeder ist Solist… eine Entdeckung!“

(Veröffentlichung CD „Akrobat“: 28.02.2014, Jazz’n’Arts Records)

Neue CD – Tango Transit spielt Engelrausch

Engelrausch Cover

Pünktlich zum 1. Dezember ist die CD zum Programm erschienen: Tango Transit spielt Engelrausch.

Fantastische WeihnachtsWinterMusik. 15 neue Stücke.
kommet ihr hirten ++ vom himmel hoch ihr englein kommt ++ morgen kommt der weihnachtsmann ++ du grünst so grün nicht ++ am weihnachtsbaum ++ maria durch ein dornwald ging ++ stern über bethlehem ++ was soll das bedeuten ++ alle jahre wieder ++ es kommt ein schiff geladen ++ morgen kinder wird’s was geben ++ little drummer boy ++ in dulci jubilo ++ tit for tat ++ es ist ein ros entsprungen

Das fantastische Weihnachtsgeschenk. Zu bestellen für 15.- Euro plus 2.- Euro Versand über info@tangotransit.de

Neu: Tango Transit spielt Engelrausch

Engelrausch Cover
Seit 2004 begeisterten Hanns Höhn und Martin Wagner mit ihrem Winterjazz-Programm ‘Engelrausch’ alle Jahre wieder im Dezember die Zuschauer. Nach über 100 Tango-Transit Konzerten machten wir 2012 den konsequenten Schritt und erweiterten das Duo durch Schlagzeuger Andreas Neubauer zum Trio: Tango Transit spielt Engelrausch.
Das neue Programm ist seit 2013 auf CD erhältlich und unsere traditionelle Weihnachtstour findet wieder im Dezember statt !

„Sommernachtstraum“ Lesung & Musik

 

mit Rufus Beck

Rufus Beck liest und spielt den „Sommernachtstraum“ von William Shakespeare in seiner sehr eigenwilligen Fassung – Tango Transit spielt dazu eigene Bearbeitungen der Originalmusik von Felix Medelssohn-Bartholdy für Jazztrio.
Zu hören und zu sehen gibt es das beim dritten Bad Homburger Poesie- und Literaturfestival am 02.06.2012, 11:00 Uhr.

Auf vielen Hörbüchern von Rufus Beck sind wir bereits als Studiomusiker zu hören, z.B. auf „Der kleine Nick“

Cover Der kleine NickHausaufgabenLuftballonWeihnachten